Der Gmünder Oberamtsarzt Basilides Bodenmüller und das Christenhofbad

Ein neuer Blogbeitrag von Klaus Graf befasst sich mit Alois Josef Basilides Bodenmüller (1794-1852), seit 1829 Oberamtsarzt in Gmünd, der sich ab 1830 für die Einrichtung des Christenhofbads einsetzte, eines Mineralbads bei Mögglingen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
niklaskonzen (2021, 28. September). Der Gmünder Oberamtsarzt Basilides Bodenmüller und das Christenhofbad. OSTALBum. Abgerufen am 19. April 2024, von https://doi.org/10.58079/sl8h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.