Digitale Schriftenreihen des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd

2019 hat das Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd zwei neue Schriftenreihen begründet, die ausschließlich digital zur Verfügung stehen – kostenfrei und weltweit rund um die Uhr nutzbar. Kooperationspartner ist die Bibliothek der PH Schwäbisch Gmünd, auf deren Publikationsserver OPUS-PHSG die Veröffentlichungen bereitgestellt werden.

Die Reihe “Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen” zielt ab auf die Erschließung zentraler Quellengruppen, die damit der lokalhistorischen wie überregionalen Forschung weitaus angenehmer zur Auswertung zur Verfügung gestellt werden können. Bislang sind in dieser Reihe vier Bände erschienen:

  • Schnur, David (Bearb.): Das Diensttagebuch des NSDAP-Kreisleiters Hermann Oppenländer in Schwäbisch Gmünd (1937-1940) (Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen 1), Schwäbisch Gmünd 2019, 57 S., urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1092
  • Schnur, David (Bearb.): Tagebücher eines Stadtarchivars. Die Schwäbisch Gmünder Kriegschronik von Albert Deibele (1939-1945) (Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen 2), Schwäbisch Gmünd 2020, 683 S., urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1165
  • Schnur, David (Bearb.): Niederschriften über die Verhandlungen des Gemeinderates und die Beratungen mit den Ratsherren in der Stadt Schwäbisch Gmünd 1933–1945. Summarisches Verzeichnis (Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen 3), Schwäbisch Gmünd 2019, 167 S., urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1103
  • Schnur, David (Bearb.): Die Verfügungen des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd 1939–1945. Summarisches Verzeichnis (Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen 4) , Schwäbisch Gmünd 2019, 124 S., online via urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1120

Die Reihe “Digitale Veröffentlichungen des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd” ist hingegen Untersuchungen und Studien zur städtischen Geschichte vorbehalten. Bislang sind in dieser Reihe zwei Bände erschienen:

  • Gerd Noetzel: Über Johannes Buhl (1804-1882) aus der Schwäbisch Gmünder Presse seiner Zeit (Digitale Veröffentlichungen des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd 1), Schwäbisch Gmünd 2019, 201 S., urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1077
  • Gerd Noetzel: Einblicke in das zivile Schützenwesen in Schwäbisch Gmünd im 19. Jahrhundert (Digitale Veröffentlichungen des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd 2), Schwäbisch Gmünd 2019, 308 S., urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1084

Beide Schriftenreihen werden zeitnah mit weiteren Veröffentlichungen fortgesetzt.

 

********************************************************************************

Im Folgenden werden weitere Veröffentlichungen der beiden digitalen Schriftenreihen nachgetragen:

 

 

  • Ergänzung vom 25. Mai 2021
    • Hegele, Karlheinz (Bearb.): Späte Nachrichten aus einem vergessenen Krieg. Das Tagebuch des Schwäbisch Gmünder Matrosen Hermann Schwarzkopf zum Kriegsende 1918 in Sewastopol am Schwarzen Meer (Quellen aus dem Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd. Digitale Editionen 6), Schwäbisch Gmünd 2021, 56 S., online via https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:752-opus4-1284.

3 Gedanken zu „Digitale Schriftenreihen des Stadtarchivs Schwäbisch Gmünd

  1. Pingback: Mehr als 5.000 Downloads von Deibeles Kriegschronik | OSTALBum

  2. Pingback: Die Gmünder Kriegschroniken von Albert Deibele zum Zweiten Weltkrieg als Bestseller | OSTALBum

  3. Pingback: Neuerscheinungen | OSTALBum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.